Super-„minis“ Kreisentscheid beim TuRa Büderich

       

Greta Multhauf, Marlene Schüler, Maike Höttecke und David Meyer konnten sich aus Meerbusch für den Bezirksentscheid bei Borussia Düsseldorf qualifizieren.

 

 

Im Januar und Februar starteten im Kreis Neuss die diesjährigen Tischtennis Mini Meisterschaften mit 7 Ortsentscheiden. Am 10. März richtete TuRa Büderich nun den Kreisentscheid aus. Fast 80 Mädchen und Jungen zeigten unter den Augen der mitfiebernden Eltern spannende Ballwechsel. Es wurde sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen in 3 Altersklassen um die Qualifizierung zum Bezirksentscheid, der am 31. März bei Borussia Düsseldorf stattfinden wird, gespielt. Die jeweils besten 4 jeder Altersklasse konnten sich qualifizieren.

 

 

Aus Meerbusch errang David Meyer bei den Jungen in der Altersklasse der 11 und 12 Jährigen den 1. Platz. Greta Multhauf, Marlene Schüler und Maike Höttecke konnten sich bei den 11 bis 12 jährigen Mädchen die Plätze 2 bis 4 sichern.

 

„Es war eine tolle Veranstaltung, an 17 Tischen konnten spannende Spiele verfolgt werden“, freute sich Stefan Sonderfeld, stellvertretende Abteilungsleiter der Tischtennissparte bei TuRa Büderich. „Bei vielen Kindern ist die Begeisterung für diese vielseitige Sportart geweckt worden.”

 

Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, die vier Meerbuscher Tischtennisvereine TuRa Büderich, DJK Siegfried Osterath, TSV Meerbusch und SSV Strümp freuen sich über jeden Besucher beim Training. Trainingszeiten sind jeweils über die Internetseiten der Vereine zu finden.

 

 

TuRa Büderich  -  Dein Sportverein in Meerbusch!